side-area-logo

Perlgut Weißburgunder Sekt brut 2014

Empfehlen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • LinkedIN
  • Pinterest
Share
Getagged in
Expertise
  • Herkunft: Sachsen, Radebeuler Lößnitz
  • Jahrgang: 2014
  • Qualitätsstufe: Sekt b.A.
  • Hefelager: mindestens 22 Monate
Geschmack

Der Weißburgunder präsentiert sich sehr frisch und elegant mit einem Hauch von Zitrus und heimischen Sommeräpfeln, dazu kommen feine Hefenuancen und ein zartes Mousseux. Ist ein guter Begleiter zur leichten Küche, vegetarischen Pastagerichten, sowie Salaten. Ideal auch auf der Sommerterrasse und als Aperitif.

Herstellung/Ausbau

Unser Weißburgunder Sekt brut 2014 ist einer von vier Sekten aus unserem aktuellen Sortiment. Der Sekt wurde nach der traditionelen Flaschengärmethode (Champagnerverfahren) hergestellt. Der Schaumwein durchlief die zweite Gärung in der Flasche und reifte anschließend mindestens 22 Monate auf der Hefe. Einige Partien des Sektes werden immer frisch degorgiert.